Seitenmarkise / Windschutzwand
Zugschiene mit Griffhalter am Mast
Spannschraube zur Regulierung der Stoffspannung

Windschutzwand / Seitenmarkise

Sonne rein, Wind raus! Diese neuartige Windschutzwand vereint bewährte Technologie aus dem Sonnenschutzbereich mit zeitlosem Design und leichter Bedienung. Mit der witterungsbeständigen Kassette eignet sie sich für eine Vielzahl von Montagesituationen und schützt zuverlässig vor Wind.
Die Zugschiene mit dem Tuch wird manuell in die vorgegebene Position gezogen, die Tuchspannung erfolgt mittels innenliegendem Federzug. Der Kasten der Seitenmarkise wird mittels Wandhalter befestigt, die Zugschiene mittels Zuggriff am gegenüberliegenden Griffhalter (Wandbefestigung). Optional erhältlich ist ein Mast, in den die Zugschiene eingehangen werden kann.
Die Seitenmarkise/Windschutzwand ist erhältlich in den Gestellfarben weiß pulverbeschichtet (RAL 9010), elfenbein pulverbeschichtet (RAL 1013), braun pulverbeschichtet (RAL 8017) oder grau pulverbeschichtet (RAL 7035).

Bitte beachten Sie, dass durch die vertikale Position des Tuches ein gewisses Durchhängen unvermeidbar ist. Die Windschutzwand muss beim Ein- und Ausfahren des Tuches waagerecht bedient werden.

  • geeignet für Balkone, Terrassen, Loggien
  • lieferbar in drei Höhen (130, 175 und 200 cm)
  • maximale Breite 400 cm
  • Befestigung an gegenüberliegenden Wänden

Die Seitenmarkise im Detail

Wandhalter der Kassette

Wandhalter der Kassette

Querschnitt Kasten und Mast

Querschnitt Kasten und Mast

Querschnitt Masthalterung

Querschnitt Masthalterung


Kundenbewertungen:

Förderung EFRE EU
Kundenbewertung
Wir sind für Sie da!
  •   0800-78634726 (kostenlos aus dem dt. Festnetz)
    (Mo-Fr 7-18 Uhr)
  •   +4143-5004182 (Mo-Fr 7-18 Uhr)
  •   +43720-880021 (Mo-Fr 7-18 Uhr)
  •   00800-78634726 (Mo-Fr 7-18 Uhr)